Einführung in die Bildsprache des Tarot

Ein Grundkurs für Neugierige

Der Tarot ist ein uraltes Kartenspiel, welches das Wissen verschiedenster Völker und Kulturen in Form von Symbolen und Bildern überliefert. Die 22 Grossen Arkana (Arcanum=Geheimnis) zeigen archetypische Figuren oder Kräfte und versinnbildlichen Stationen auf dem Lebensweg des Menschen.

Die Bildsprache des Tarot kann als eine Form von Selbstcoaching genutzt werden und stärkt unsere Intuition, um eigene Antworten auf unsere Lebensfragen zu finden.

Auf vielfältige Weise lassen wir uns vom Tarot inspirieren. Einzeln und in der Gruppe erforschen wir spielerisch die Tarot-Karten und versuchen neugierig wahrzunehmen, wie die Bilder auf uns wirken. Sie lernen einfache Legemuster und ihre Anwendungen kennen und erhalten Tipps zur Deutung der Karten.

 

Zielgruppe

Neugierige Frauen und Männer, die sich mit der Symbolkraft des Tarots auseinander setzen und den Tarot als persönliches Instrument der Reflexion und Lösungssuche nutzen wollen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

07.11. / 21.11. / 28.11. / 05.12. / 12.12.2019

5 x Donnerstag, 9.00 - 11.00 Uhr

Flyer

Jetzt Kontakt aufnehmen: ruth.wallimann@bluewin.ch      ·      Impressum

© 2018 @ creadrom.ch